Gleichgewicht, der Weg zur Selbstheilung  

Entspannung & Revitalisierung

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine japanische Körpertherapie mit Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Durch Druck (Akupressur), Dehnungen und Rotationen wird den freien Fluss der Körperenergie gefördert. Shiatsu wirkt ausgleichend und harmonisierend auf Körper, Geist und Seele.

Diese Methode der Komplementärtherapie ist für jeden geeignet (Kinder, Erwachsene, Senioren, Schwangere, Menschen mit einem Handicap, Reha Patienten) unabhängig davon, ob überhaupt Beschwerden vorliegen.

​Shiatsu ist häufig bei folgenden Beschwerden wirksam:

  • Chronische und akute körperliche Beschwerden ohne medizinische Ursache: Kopfschmerzen und Migräne, Nacken-, Rücken- und Schulterschmerzen, Magen-, Darm- und Verdauungsprobleme oder Menstruationsbeschwerden.

  • Seelische Belastungen: Burnout, Depression, Trauma, Nervosität, Schlafstörungen, Angstzustände, Essstörungen, Erschöpfungszustände oder chronische Müdigkeit.

  • Veränderungsprozesse: Genesung und Rehabilitation nach Erkrankungen und Unfällen, Schwangerschaft, die Zeit nach der Geburt oder Wechseljahre.

Shiatsu kann zusätzlich mit Moxa (Wärmebehandlung), Schröpfen und Narbenbehandlung unterstützt werden.

 

Portrait

Aufgewachsen bin ich in Havanna, Kuba. Im Jahr 2002 bin ich ausgewandert und habe seitdem in Deutschland und der Schweiz gelebt. Ich arbeite seit 2003 leidenschaftlich als Sprachlehrerin. 

Seit meiner Pubertät litt ich unter häufigen Migräneanfällen, die mein Leben stark belasteten. Im Jahr 2010 begegnete ich durch einen Zufall einem Heilpraktiker, der mir durch Alternativmethoden geholfen hat, mich bis heute davon zu befreien. Meine Lebensqualität ohne Migräne hat sich wesentlich verbessert.

Aufgrund dieser Erfahrung vertraue ich den Methoden der Naturheilkunde und der Alternativmedizin. Mein Interesse für dieses Thema wuchs mit den Jahren, bis ich mich 2017 entschloss, mich in diese Richtung weiterzubilden.

 

Ich gebe gerne mein Wissen weiter, um andere Menschen beim Heilungsprozess oder Gesundbleiben zu unterstützen.

 
 
 

 Behandlungskosten

Eine Konsultation dauert in der Regel 60 Minuten und kostet  Fr. 130.- (Erstkonsultation bis max. 1,5 Stunden im Preis inkl.)

Die Behandlungskosten werden von den meisten Krankenkassen über die Zusatzversicherung "Alternativ-/Komplementärmedizin" übernommen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung, in welchem Umfang die Leistungen bei Ihnen übernommen werden.

Hausbesuche können weitere Kosten nach sich ziehen. Kontaktieren Sie mich, um die Einzelheiten zu besprechen.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, teilen Sie dies bitte spätestens 24 Stunden im Voraus mit. Somit sparen wir uns unnötige Kosten.

 

KONTAKT

Indira García

Tel: 079 103 72 44

info@mittenergie.com

Standort 1

Oberallmendstrasse 14,

6300 Zug

(Parkmöglichkeiten an der Göblistrasse oder an der Grienbachstrasse bei Landi. ca. 3 Minuten zu Fuss)

Standort 2

Fitness Paradies: Chamerstrasse 44,

6331 Hünenberg

(Parkmöglichkeiten Vorort bei Landi)